Canonregeln

Storyteller 

Größe
Statur
Mehr ...
Wesen
Schwarz
Spieler
Admin
#1   ( 22.08.2019, 14:04 )
Name
Spielt ihr einen Canon, behält er seinen Namen. Gerade jedoch bei Charakteren die auch unter anderen Namen bekannt sich (Voldemort und Tom Riddle, ect.) ist es euch jedoch überlassen, welchen von Beiden ihr nun wählt.  

Er sieht aus, wie er eben aussieht
Allen sollte klar sein, dass ein Canon-Charakter eben ist wie er nun einmal vom ursprünglichen Erfinder gedacht ist. Dass Legolas (Herr der Ringe) nicht auf einmal aussieht wie Shakira, sollte demnach jeder Wissen. Es ist den Usern also untersagt die ursprüngliche Avatarperson ohne triftigen - und nachweisbaren - Grund zu ändern. 

Fähigkeiten und andere Begabungen
Natürlich entwickeln sich Charaktere weiter, lernen neue Dinge. Dennoch wird Simba (König der Löwen) kein Wandler sein. Wenn ihr einen Canon-Charakter spielt solltet ihr euch entsprechend mit seinen Fähigkeiten auseinander setzen.

Charaktertreue
Natürlich ist der Canon in einer ihm vollkommen neuen Situation und wird sich auch im Laufe der Zeit charakterlich weiter entwickeln. Dass Voldemort (Harry Potter) jedoch nicht plötzlich der größte Muggelfreund ist und Adolf Hitler zum Judentum konvertiert sollte jedoch klar auf der Hand liegen.

Aktivität
Vielleicht wollen auch noch andere euren Canon-Charakter spielen. Es ist demnach untersagt einen Canon Charakter länger als 3 Monate nicht mehr zu spielen - unabhängig der eventuell vorhandenen Abmeldung. Nach ablauf dieser 3 Monate wird er - wie bei regulären Charakteren, die nicht abgemeldet sind - auf der nächsten Blacklist vermerkt und nach Ablauf der Frist gelöscht.

Aber ich möchte lieber nach der Fanfiction spielen!
Canon-Charaktere beziehen sich auf die originale Vorlage. Möchtest ihr den Charakter jedoch lieber nach einer Fanfiction spielen, dann gebt dem Canon doch bitte einen anderen Namen und besetzt nicht das Original. 

Gleicher Charakter, anderes Universum.
Nun kommt es beispielsweise vor, dass der gute Lucifer in gefühlten in jeder zweiten Serie oder Film vorkommt. Es ist durchaus erlaubt, dass der selbe Canon mehrfach belegt ist, so lange er nur aus einem anderen Universum kommt. Lucifer Morningstar aus der Serie Lucifer wird in dem Falle eben mit seinem Nachnamen vermerkt, während der biblische Lucifer bei seinem Namen bleibt.

© 2002-2019 MyBB Group